Entspannte Atmosphäre durch Fototapete

Weiß gestrichene Wände oder sehr schlichte Tapeten herrschen mittlerweile in vielen Wohnungen vor und sorgen für eine eher klare und moderne Linie. Dagegen ist auch gar nichts einzuwenden, doch solche Wände brauchen ein wenig Farbe und besondere Motive, damit diese nicht zu langweilig wirken. Denn sterile Wände passen doch eher in eine Arztpraxis und weniger in eine private Wohnung. Neben Fotos oder gerahmten Bildern gibt es aber noch eine weitere Möglichkeit, um ganz einfach Abwechslung auf die Wände zu bringen und diese erstrahlen zu lassen. <>

Gemeint ist eine Fototapete. Fototapeten waren lange Zeit eher für Kinder geeignet, doch es gibt mittlerweile zahlreiche Erwachsene Motive und nicht selten kann ein toller Strand oder ein schöner Wald an die Wand geheftet werden und verleitet damit zu Urlaubsträumen. Eine Fototapete kann auch wunderbar den restlichen Einrichtungsstil spiegeln. So gibt es beispielsweise passende Motive für einen asiatischen Einrichtungsstil oder auch für einen eher rustikalen Stil. Mit wenig Aufwand lässt sich durch eine Fototapete eine große Wirkung erzielen.

Weiterlesen

Renovierungsarbeiten

Renovierungsarbeiten gut planen

Vor allem ein Haus benötigt viel Pflege, um den guten Zustand, in dem es ist, zu erhalten. Regelmäßiges Renovieren sollte ein Pflichtprogramm sein. Ab und zu sind auch größere Investitionen empfehlenswert, um das Haus in Takt zu halten. Wird von Modernisierungsmaßnahmen gesprochen,weiß man nie ob eine Renovierung, oder eine Sanierung oder doch eine Modernisierung sinnvoll ist. Wer renoviert, der beseitigt Abnutzungsschäden, die nach und nach entstehen. Sanieren bedeutet mehr als eine Instandhaltung und beinhaltet das Bauen, um das Haus zu erneuern und wieder funktionstüchtig zu machen. Wird die Wohnung oder das Haus modernisiert, wird die veraltete Einrichtung auf einen aktuellen Stand gebracht. Renovierungsmaßnahmen steigern den Wert der Immobilie.

Wann muss renoviert werden?

Ab fünf bis zehn Jahre sollten Renovierungsarbeiten erfolgen, wie zum Beispiel das Tapezieren und Streichen der Innenräume, sowie das Malen der Fassade und das Abschleifen von Fußböden aus Holz. Die Elektroinstallation und das Heizungssystem sollte bei Bedarf kontrolliert und repariert werden. Ebenfalls sollten einzelne Dachziegel eventuell ausgewechselt werden, falls notwendig.

Weiterlesen

Fliegengitter schützt vor Insekten

Nichts gegen Bienen – Wenn Sie draußen bleiben

Der beste Schutz gegen Fliegen, Mücken und Co. ist immer noch ein Fliegengitter. Es ist mittlerweile in unterschiedlichen Größen und Farben zu bekommen und auch die Einsatzbereiche können verschieden bedient werden. Ein Fliegenfenster, sowie auch der Insektenschutz allgemein sind wichtig, damit es im Sommer nicht dazu kommt, dass es keine ruhigen Minuten mehr in den Räumen gibt.

Fliegengitter der neuen Generation ist längst auch nicht mehr so anfällig wie Fliegengitter von gestern, schließlich gibt es den Insektenschutz auch als Metall oder Edelstahl Variante, damit auch Kellerschächte mit einem Fliegengitter versehen werden können. Doch auch der beste Fliegengitter braucht ein wenig Pflege, damit er einige Jahre hält. Bei einem Fliegengitter Rollo, das sich in einer fest montierten Kassette befindet, beziehen sich Pflegemaßnahmen ausschließlich auf die Kassette, die mit einem feuchten Tuch abgewischt werden kann. Andere Fliegengitter brauchen nur mit demselben gereinigt zu werden.

Weiterlesen

Die Wohnküche

Wenn Küche und Wohnbereich miteinander verschmelzen

Wohnküchen liegen im Trend. Sie stehen für Gemütlichkeit und Offenheit und sind das Nonplusultra wenn es um Hauspartys geht. Statt dass die Gäste es sich im Wohnzimmer gemütlich machen und der Gastgeber allein in der Küche steht, feiern alle gemeinsam und verbringen die Zeit in der gemeinschaftlich genutzten Wohnküche. Wohnküchen können durchaus klein ausfallen, doch wirklich gemütlich wird es erst, wenn ausreichend Raum vorhanden ist, so dass sich die einzelnen Bereiche, Küche und Wohnbereich, auch klar strukturieren lassen.

Ein paar Punkte sollten berücksichtigt werden bei der Planung

Die Planung einer Wohnküche ist das A&O, damit diese hinterher auch so genutzt werden kann, wie beabsichtigt. Die Wohnküche verdeutlicht, wie sehr sich die klassische Küche im Wandel befindet. Sie ist nicht mehr nur allein der Raum, in dem das Essen zubereitet wird. Sie ist Treffpunkt und Ort des gemeinsamen Austausches. In vielen Haushalten ist die Küche zum Lebensmittelpunkt geworden, an dem man sich mit Familie und Freunden zusammenfindet, um zu genießen und zu reden. Und dies geht kaum besser, als in einer Wohnküche. Die Küche geht hier fließend in einen Ess- und Wohnbereich über, ohne dass stringente Abgrenzungen vorhanden wären.

Weiterlesen